Home

Thinktank und Kompetenzcenter der Kunststoffindustrie

Die BKV stellt der Industrie für deren unternehmerischen Entscheidungen Daten und Fakten zu Themen der Ressourceneffizienz und Kreislaufführung von Kunststoffen zur Verfügung.

News

26.01.2023

Nach vorläufigen Zahlen der GVM ist die Recyclingquote im Jahr 2021 auf fast 64 Prozent gestiegen, meldet Euwid.

25.01.2023

Unternehmen aller Branchen und Größen, Designerinnen und Designer sowie Studierende aus ganz Europa sind zur Teilnahme aufgerufen.

24.01.2023

Das Münchner Unternehmen Tubis hat ein Pyrolyseverfahren für schwer zu recycelnde Mischkunststoffe entwickelt.

23.01.2023

Der Remondis-Geschäftsführer Herwart Wilms ist neuer Vizepräsident des europäischen Recyclingverbandes FEAD.

Aktuelle Studien

Die Studie beinhaltet umfangreiche Daten und Fakten zum Lebensweg von Kunststoffen sowie zur Frage, wo wir bei der Kreislaufführung von Kunststoffen stehen.

Der Bericht bildet den Eintrag und den Verbleib von Kunststoffabfällen in die terrestrische sowie aquatische Umwelt ab.

Die Sonderbetrachtung bietet eine erste Abschätzung, wie viele Pellets in der Umwelt landen.

Die Analyse identifiziert auf Basis des Jahres 2019 bislang ungenutzte Abfallströme für eine werkstoffliche Verwertung.

Wir liefern Daten und Fakten für fundierte Argumente

zu Ressourceneffizienz- und End-of-life-Themen von Kunststoffen

Produktverantwortung

Die BKV ist ein sichtbarer Beitrag der deutschen Kunststoffindustrie, ihrer Produktverantwortung gerecht zu werden. Die gesamte Wertschöpfungskette Kunststoff ist in der BKV vereint.

Kunststoff

Kunststoff ist der Werkstoff der Ressourceneffizienz. Welche Beiträge er noch als Abfall leisten kann, ist unser Thema.

weiterlesen

Konzepte

BKV leistet strategische und konzeptionelle Unterstützung und hilft bei der Kommunikation zu End-of-life-Themen von Kunststoffen.

weiterlesen

Verwertung

Fragestellungen zur Verwertung von Kunststoffen sind unsere Stärken: Wir erstellen Analysen, Bewertungen und Konzepte.

weiterlesen