Recycling von Dämmstoffen

Recycling von Dämmstoffen

12.10.2021

Das paneuropäische Projekt „Circular Foam“ zielt auf den Materialkreislauf für PU-Hartschaumstoffe ab.

 

Covestro koordiniert das EU-geförderte Leuchtturmprojekt, an dem 22 Partner aus Industrie, Wissenschaft und Gesellschaft aus neun Ländern beteiligt sind. Ziel des Projektes ist, innerhalb von vier Jahren gemeinsam einen Wertschöpfungskreislauf für die Rohstoffe für Polyurethan-Hartschäume aufzubauen. Solche Hartschäume kommen als Dämmmaterial in Kühlschränken und in der Bauindustrie zum Einsatz. Dort tragen sie im Sinne des Ziels, zur Klimaneutralität zu gelangen, zur erheblichen Reduzierung von Treibhausgasemissionen bei. Defizite gibt es bei der Frage geschlossener Wertschöpfungskreisläufe. Mit „Circular Foam“ soll in mehreren Modellregionen – unter anderem in NRW, Polen und in den Niederlanden – eine systematische Lösung zur Kreislaufführung entstehen, die auf andere Regionen übertragbar sein soll. Dazu ist geplant, entlang der Wertschöpfungskette Demontage- und Sortierlösungen zu erarbeiten, entsprechende Logistik- und Abfallsammelsysteme einzurichten und zu demonstrieren, zwei neuartige chemische Recyclingwege zu entwickeln und nicht zuletzt das Design zukünftiger Produkte und Materialien hinsichtlich ihrer Recyclingfähigkeit zu optimieren.

 

Mehr Information: dechema.de, circular-foam.eu

 

Quellen:

  • recyclingmagazin.de, recyclingportal.eu (11.10.2021)
  • Foto: © uegpu.de

Zurück