Polyrec mit neuen Mitgliedern

Polyrec mit neuen Mitgliedern

04.08.2021

Mit drei Neuzugängen erweitert der europäische Verein auch das Spektrum der in Recotrace erfassten Polymere.

 

Der im März diesen Jahres von Petcore Europe, Plastics Europe, Plastics Recyclers Europe und Vinyl Plus gegründeten Vereinigung sind, wie Polyrec mitteilt, die Initiativen Polyolefin Circular Economy Platform (PCEP), Styrenics Circular Solutions (SCS) und European Manufacturers of Expanded Polystyrene (Eumeps) beigetreten. Über das Datenerfassungssystem Recotrace erfasst Polyrec die Stoffströme von Recyclingkunstoffen in Europa mit dem Ziel, die Rückverfolgbarkeit, die Transparenz und das Vertrauen in recycelte Materialien entlang der gesamten Kunststoff-Wertschöpfungskette zu verbessern. Dabei soll laut Polyrec sichergestellt sein, dass die erfassten Daten über recycelte Kunststoffe umfassend, konsistent und über alle Polymertypen und Bereiche hinweg vergleichbar sind. Zu Polyrec gehören den Angaben nach nun europäische Kunststoffhersteller, -recycler und -verarbeiter in den Bereichen Polyvinylchlorid (PVC), Polyester (PET), Polyolefin (PO), Polystyrol (PS) und expandiertes Polystyrol (EPS).

 

Quellen:

  • k-zeitung.de (29.7.2021)
  • Foto: Fotolia

Zurück