Beispielhaftes PVC-Altfensterrecycling

Beispielhaftes PVC-Altfensterrecycling

15.01.2019

Beispielhaftes PVC-Altfensterrecycling

Ein Pilotprojekt in Mecklenburg-Vorpommern soll bundesweit Schule machen.

Im Rahmen eines Pilotprojektes werden in Groß Wokern im Landkreis Rostock erstmalig in kleinen Mengen ausgediente PVC-Altfenster aus der Region kostenfrei entgegengenommen und in Containern gesammelt. Träger des am 7. Januar 2019 gestarteten Projekts ist Rewindo-Partner  TMP Fenster + Türen GmbH mit einer Niederlassung im Kreis. Die gesammelten Altfenster werden anschließend im Rahmen des Rewindo-Recyclingsystems in der Fensterrecyclinganlage der Veka Umwelttechnik GmbH in Hörselberg-Hainich, nördlich von Eisenach, werkstofflich recycelt und wiederverwertet. Eine Anzeigenkampagne in der Tagespresse begleitet die Aktion, die bis zur Jahresmitte 2019 laufen und nach Vorstellung von TMP-Geschäftsführer Bernhard Helbing Vorbildcharakter für weitere Fensterbaubetriebe in ganz Deutschland haben soll.

Mehr Information: www.rewindo.de, www.tmp-online.de

Quellen:

  • Rewindo (14.1.2019)
  • Foto: ©TMP

Go back