Zum Inhalt springen
  • +49 (0) 69 2556 1921
  • info(at)bkv-gmbh.de

PackTheFuture Award 2020

Die Gewinner der diesjährigen Preise für nachhaltige Kunststoffverpackungen stehen fest.

Eigentlich sollten die Preise des PackTheFuture Awards 2020, den die BKV als Sponsor unterstützt, im Rahmen der Interpack persönlich überreicht werden. Doch die wurde bekanntlich wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Stattdessen haben nun die den Preis ausrichtenden Verbände der deutschen und französischen Kunststoffverpackungsindustrie, IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen und ELISPO, die Gewinner mit Freude benachrichtigt. Bereits zum fünften Mal wurde der Preis für nachhaltige Verpackungsinnovationen aus Kunststoff ausgelobt. 58 Einreichungen von europäischen Unternehmen zeugen vom Renommee des Preises und zeigen aus Sicht der Verbände, wie erfolgreich ihre Mitglieder bereits auf dem Weg zu nachhaltigeren Kunststoffverpackungen unterwegs seien. Dass sie auch das Thema Kreislaufwirtschaft ernst nehmen, belege die hohe Zahl der Bewerbungen in der Kategorie Eco Design. Ende Februar diesen Jahres wählte die Hauptjury, zu der auch BKV-Geschäftsführer Rainer Mantel zählte, ihre Auswahl.

Die Gewinner in der Kategorie Eco Design sind mit ihren Produktinnovationen Albea Services SAS (Frankreich), Duroplast AG (Deutschland), Mauser Packaging Solutions (Deutschland), Sidel Blowing & Services S.A.S (Frankreich) und Verpa Folie Weidhausen GmbH (Deutschland). In der Kategorie Produktschutz gewinnt Storopack Deutschland GmbH + Co. KG, in der Kategorie Verbraucherschutz Boxon GmbH (Deutschland) und ETS Bernhardt et Cie (Frankreich) und schließlich in der Kategorie Save Food die Südpack Verpackungen GmbH & Co. KG (Deutschland). Den Sonderpreis der Jury erhält Storopack aus Frankreich. Die persönliche Preisverleihung ist für den 24. November 2020 auf der Verpackungsmesse ALL4PACK in Paris geplant.

Mehr Information: www.packthefuture.com

Quelle:

  • IK, ELIPSO (12.5.2020)