Zum Inhalt springen
  • +49 (0) 69 2556 1921
  • info(at)bkv-gmbh.de

Lucrèce Foufopoulos neu im Borealis Vorstand

Lucrèce Foufopoulos-De Ridder wird ab 1.1.2019 Executive Vice President Polyolefine und Innovation & Technologie.

Borealis gab jetzt die Bestellung von Lucrèce Foufopoulos-De Ridder in den Vorstand zum 1. Januar 2019 bekannt. In der Funktion Executive Vice President Polyolefine und Innovation & Technologie folgt sie auf Alfred Stern, der seit Juli 2018 Vorstandsvorsitzender von Borealis ist.

Foufopoulos-De Ridder ist seit mehr als 20 Jahren in Management-Positionen in der chemischen und petrochemischen Industrie tätig – zuletzt als Vice President & General Manager des Segments „Rubber Additives“ bei Eastman Chemical. Davor nahm sie in einer Reihe von multinationalen Unternehmen wie Dow Chemical, Rohm and Haas, Dow Corning und Tyco verschiedene Führungsaufgaben wahr. Die belgisch-schweizerische Doppelstaatsbürgerin Lucrèce Foufopoulos hat einen europäischen Masterabschluss in Polymer & Composites Engineering der Universität Leuven, einen Masterabschluss in Material Science & Engineering von der Universität Gent, beide in Belgien, sowie Executive Business Education von Insead in Paris, Frankreich und IMD in Lausanne, Schweiz.

Quellen:

  • kunststoffmagazin.de (12.12.2018)
  • Foto: Borealis